Sonntag, 29. Mai 2022, 19 Uhr in der KulturKapelle9

Paul Millns – Sänger Songwriter und Pianist



Der Brite Paul Millns überzeugt mit rhythmischem Blues und Jazz, der zum Zuhören und Mit-geschlossenen-Augen-Mitwippen ein wahrer Traum ist. Der hervorragende Pianist verdiente sich in den 60er- und 70er-Jahren seine Sporen in der britischen Soul- und Bluesszene und begleitete als Keyboarder die Tourneen von Künstlern wie Alexis Corner und Eric Burdon. Seit 1975 veröffentlichte er elf Solo-Alben, die sowohl in Songwriting, sowie auch in Interpretation überzeugen. 

 

 

Der Altmeister Paul Millns – ja, so darf man ihn, der seinen 70. bereits einige Zeit hinter sich hat, ruhig nennen – präsentiert wieder eine Vielzahl neuer und alter Kompositionen. Neben den ausgezeichneten Arrangements seiner musikalischen Fingerfertigkeit und dem Ton seiner rauen und rauchigen Stimme überzeugt Paul Millns sein Publikum mit intelligenten und einfühlsamen Texten.

Seit über 40 Jahren verblüfft er sowohl ein intimes Publikum als auch große Konzerthallen mit kraftvoll verpflichtenden Darbietungen und typisch britischem Humor. Unterstützt durch seine außergewöhnlich talentierte Band entzückt Paul Millns die Sinne und entzündet dabei die Leidenschaften. Sie dürfen gespannt sein.

 

Eintritt CHF 40.–. Eintritt für Kinder bis 6. Klasse gratis, Kulturlegi CHF 20.–,
Schüler, IV CHF 25.–, Studenten, Lehrlinge CHF 30.–

Reservationen/Tickets online oder bei Zimmermann AG, Oberlandstr. 3, 3700 Spiez,
Tel. 033 654 84 00. Barzahlung an der Abendkasse

Kultur Spiegel Abonnemente sind nicht gültig.